Syntegon Technology GmbH

Syntegon

Das 3D-formbare, papierbasierte Material wird durch die von Syntegon eigens entwickelte Ausformungstechnologie zu kreativen und nachhaltigen Verpackungslösungen geformt.

Das 3D-formbare, papierbasierte Material wird durch die von Syntegon eigens entwickelte Ausformungstechnologie zu kreativen und nachhaltigen Verpackungslösungen geformt.

 

Das neue papierbasierte Verpackungskonzept: ShapedPaperPod

Wie speziell geformte und ideal dimensionierte Portionsverpackung zu einer nachhaltigeren Zukunft beitragen können, zeigt Syntegon Technology zusammen mit seinem schwedischen Kooperationspartner BillerudKorsnäs.

Gemeinsam haben die Unternehmen ein neues Verpackungskonzept namens ShapedPaperPod entwickelt, das durch ein wertige und attraktive Portionsverpackung Nachhaltigkeit und Innovation demonstriert.

Die Einsatzmöglichkeiten reichen von stückigen bis hin zu viskosen Produkten; in punkto Form und Design sind fast keine Grenzen gesetzt. Mit der „Pearl“ – einem muschelförmigen, fein geprägten Packbeispiel – wird ersichtlich, wie eine solche Packung aussehen kann. Die Kombination des 3D-formbaren, papierbasierten Materials FibreForm® von BillerudKorsnäs mit der eigens entwickelten Ausformungstechnologie von Syntegon Technology ermöglicht eine kreative und nachhaltige Verpackungslösung aus Papier mit oder ohne Barriere- und Siegelschicht. Damit wird der Kunststoffanteil weiter reduziert.

 

Auf einen Blick

  • 3D-formbares und papierbasiertes Material FibreForm®
  • Eigens entwickelte Ausformungstechnologie
  • Attraktive Portionsverpackungen
  • Design und Form sind keine Grenzen gesetzt

Downloads